Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sehestedt

MS Europa

Tut so gut: Tagelang Radfahren

Hab ich nicht gewusst: International heißt der ehemalige Kaiser-Wilhelm-Kanal gar nicht Nord-Ostsee-Kanal sondern Kiel-Canal. Um vom 0-Punkt in Brunsbüttel bis zu KM 97 Komma irgendwas in Kiel Holtenau zu gelangen, benötigt ein durchschnittlich geübter Radfahrer gerade mal einen Tag. Wir haben uns 3 Tage Zeit gelassen; unserem persönlichen Eindruck nach war das genau richtig.

Kiel

Der Weg ist das Ziel und am Ende liegt Kiel

Tag 3: Von Sehestedt nach Kiel Es ist eine ziemlich feine Sache, in der Alten Schmiede in Sehestedt aufzuwachen. Unter anderem weil Gastgeberin Frau Sell ein schönes Hobby hat. 28 (in Worten: achtundzwanzig!) selbstgekochte Marmeladen finden sich aktuell auf ihrem Frühstückstisch. Klönschnack mit Insider-Infos gibts dazu.

Eems Exe

Immer am Kanal lang

Tag 2: Von Bornholt über Rendsburg nach Sehestedt (50 km)   Als Radfahrer ist man nicht im Urlaub. Sondern auf Reisen. Mir ist schon beim Wandern aufgefallen, dass man auf Reisen viel schneller abschaltet als im Urlaub. U.a. weil man gar nichts entscheiden muss. Nicht mal, was man anzieht, dazu ist das Gepäck zu schmal. Und schon gar nicht, was man mit dem Tag anstellt. Das Ziel ist ja klar. Da muss man hin, auch wenn es nach Regen aussieht. Also fahren wir heute etwas schneller. Sprechen ab und zu mal ein Wort. Und hängen ansonsten unseren Gedanken nach, die kaum ein Ereignis unterbricht. Höchstens, dass mal ein rüstiger e-Biker vorbeisaust.