Allgemein
Kommentare 21

Kam ein Liebster geflogen

Wir haben wieder einen Liebster Award bekommen, der ja eigentlich kein Award ist sondern ein Kettenbrief. Einer der netten Sorte, wie ich finde. Denn während mir die Kettenbriefen meiner Kindertage  niemals die avisierte Belohnung bescherten (etwa 1.000 Tafel Schokoladen, X-Tausend DM oder Postkarten aus der ganzen Welt), ist der Liebster Award an sich schon die Auszeichnung.

Er sagt, dass Dich jemand gerne liest und mehr von Dir wissen möchte. In diesem Fall Ulrike von Watt & Meer. Dafür herzlichen Dank.

 

Am Strand

 

11 Fragen von Ulrike

1. Erinnerst Du Dich noch an den ersten Blog, dem Du gefolgt bist?

Den Blog gibts leider nicht mehr. Gitte Härter half mir mit ihren Tipps für Selbständige meinen ersten (beruflichen) Blog aufzusetzen. Einige lebenskluge Ratschläge für Freiberufler findet man noch auf Gittes anderen Blogs schreibnudel.de und himbeerwerft.de.

2. Worum ging es in Deinem ersten Blogbeitrag?

Um meinen Job. Das ist hier jetzt vielleicht nicht so interessant. Spannender: Dank Blog konnte ich das Thema Akquise aus meinem Arbeitsleben streichen. Etwas, wofür ich nie ein Händchen hatte. Ich kann das berufliche Bloggen nur jedem empfehlen, dem es ähnlich geht.

3. Hast Du ein Lieblingsgericht, das Dich an Deine Kindheit erinnert?

Erdbeeren mit Milch

4. Welches Buch hat Dir in letzter Zeit besonders gut gefallen?

2015 habe ich immer wieder zu einem Reiseführer über Wandern in Norwegen gegriffen. Wäre toll, wenn wir 2016 ein paar Etappen einer bestimmten Route laufen könnten.

5. Wenn Du frei wählen könntest, wo würdest Du gern einmal leben wollen?

Auf einer kleinen Insel. Irgendwo in Skandinavien. Einen Sommer lang.

6. Kennst Du einen Werbespot, der so nervig ist, dass Du schon allein deshalb das Produkt nie kaufen würdest?

Saitenbacher Müsli

7. Was macht Dich glücklich?

Sehr viel. Speziell im November: Ein freier Nachmittag, ein gutes Buch und auf dem Sofa zwei zusammengeringelte Katzen.

8. Wenn es Talent zu verschenken gäbe, welches würde ganz oben auf Deiner Wunschliste stehen?

Zeichnen.

9. Was verbindest Du mit Weihnachten?

Es ist seltsam: Es gibt Menschen, denen gelte ich als Grinch. Und doch bekochen & beschenken sie mich bis heute so liebevoll, als sei ich ein kleines Kind.

10. Du sitzt in einer Zeitmaschine. Wohin geht die Reise?

Nach Woodstock am 15. August 1969.

11. Hast Du eine Lebensweisheit, die Du mit uns teilen magst?

Alle anderen kochen auch nur mit Wasser (ich war weit über 30, als ich endlich verstand, daß die anderen auch keine Superheldenkräfte drauf haben).

 

Wanderin

 

Ich reiche den Liebster Award weiter in die Küstenländer

  • nach Schleswig-Holstein zu Julia von Meermalen
  • nach Niedersachsen zu Simone von HannoverblickOST
  • nach Mecklenburg-Vorpommern zu Netti und Steffi von SUP-MV

Ihr Lieben – nix muss, alles kann!

 

LiebsterAwardUnd so läuft das mit dem Liebster Award:

1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
3. Nominiere bis zu 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
6. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
7. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

 

Moewenschritte

 

Was ich von Julia, Simone, Steffi & Netti gerne wissen würde

 

1.) Schnackst Du platt?
2.) Was muss man in (eigenes Bundesland einsetzen) unbedingt erlebt haben?
3.) Welche Tradition gibt es nur bei Euch?
4.) Wenn (eigenes Bundesland einsetzen) eine Farbe wäre, welche wäre das?
5.) Wenn (eigenes Bundesland einsetzen) ein Song wäre, welcher wäre das?
6.) Welches Vorurteil über (eigenes Bundesland einsetzen) ist Quatsch?
7.) Und welches Vorurteil stimmt?
8.) Was an Dir ist genau wie (eigenes Bundesland einsetzen)?
9.) Was darf ein Tourist in (eigenes Bundesland einsetzen) auf gar keinen Fall tun?
10.) Und welches Gericht sollte ein Tourist in (eigenes Bundesland einsetzen) auf jeden Fall mal versuchen?
11.) Was wünschst Du (eigenes Bundesland einsetzen) für die Zukunft?

 

IMG_20140419_122119

 

Ich bin gespannt! Ahoi und spezielle Grüße nach Wesselburenkoog.

21 Kommentare

  1. Verena Kleffner sagt

    Herzlichen Glückwunsch zu einem weiteren Liebster Award. Übrigens steht die Seitenbacher Werbung auch an Platz 1 meiner Werbegruselliste…ganz schlimm!

  2. Das Verrückte ist, dass der Typ damit voll Erfolg hat. (Es ist der Unternehmer selbst, der den Spot spricht und produziert. Hab ich mal im Fernsehen gesehen.)

  3. Juchu, herzlichen Glückwunsch zum Liebster Award! Den habt Ihr Euch auch wirklich verdient.

    Wenn der Seitenbacher Spot gesendet wird, stelle ich immer das Radio aus. Das üble Gefasel grenzt an Körperverletzung. Aber vielleicht hat das auch was damit zu tun, dass wir so herrlich norddeutsch sind?!

    Liebe Grüße
    Martina

  4. Herzlichen Glückwunsch!!! Ihr verdient ihn euch mit jedem eurer tollen Artikel neu! Und mir persönlich bringt ihr die geliebte Seeluft in mein Zuhause. Ich kann das Meer förmlich riechen, wenn ich eure Bilder anschaue und Texte lese. Ein Hoch auf euch und den Norden :).

    Liebste Grüße
    Steffi

  5. Liebe Stefanie, Danke fürs Mitmachen und für die Grüße! Du hast das ja mal wieder super schön umgesetzt. Der „geflogene“ Award und die tollen Bilder dazu! Auf die Antworten zu Deinen Fragen bin auch sehr gespannt. Ach ja, und bei der Seitenbacher-Werbung werde ich sicher oft an Dich denken! Liebe Grüße aus dem Wesselburenerkoog, Ulrike

  6. Tamara Weishaupt-Bülk sagt

    Hallo Steff,

    herzlichen Glückwunsch! Das freut mch total.
    Den Spot kenn ich gar nicht, muß ich mir mal angucken.
    Das mit der Insel stell ich mr toll vor.

    Liebe Grüße
    Tamara

    • Ja, Maren, das ist ein Ding was? Ich habe schon seit 2013 keine Akquise mehr gemacht. Außer dass ich hin und wieder mal was blogge. Aber auch nicht mehr besonders viel, weil beinahe mein gesamtes Berufswissen dort schon gesammelt ist.

  7. Pingback: Dankeschön | HannoverblickOST

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.