All about

StefanieAhoi liebe Leser,

herzlich Willkommen auf unserem Blog. Wir sind Stefanie (Text) und Volko (Bild). Wir leben und arbeiten auf St. Pauli, in etwa an der ehemaligen dänischen Grenze. Hier finden wir es ziemlich schön; es ist aber auch ziemlich viel los. Ab und zu müssen wir raus.

Warum wir in der Naehe bleibenvolko

Manchmal kann man ja den Eindruck bekommen, alle Welt wäre ständig auf dem Sprung zur nächsten Traumreise. Allerdings: Laut Tourismusanalyse stehen dem deutschen Durchschnittsreisenden jährlich gerade mal 12,1 Reisetage (und ein Tagesbudget von € 89,–) zur Verfügung. Logisch, dass damit nicht jeder bis nach Neuseeland kommt.

Macht nichts, finden wir. Uns gefällts nämlich auch in der Naehe richtig gut.

Wovon wir bloggen

Wir wollen gar nicht so tun, als sei Hamburg eine Weltstadt oder eine Stadt am Meer (wie gern suggeriert wird) oder gar die schönste Stadt der Welt. Aber für uns – so rein subjektiv – hat sie eben ihre Momente, in denen sie nah dran ist.

Wie es sich für Hafenbewohner gehört, haben wir was übrig für Horizonte. Und die sind ja bekanntermaßen weit in Norddeutschland. Zumal ein Meer nie fern ist.

Hin und wieder – zu selten, zu kurz, da sind wir ganz deutsche Durchschnittsreisende – zieht es uns noch nördlicher. Oberhalb des 53. Breitengrades sind zwar geographisch weiter weg, bleiben aber doch innerlich in unserer Naehe. Oder finden zu ihr zurück. Je nachdem wie´s grad so läuft.

Warum wir bloggen

Wenn einer erst mal ein Sendungsbewusstsein entwickelt, kann er ja furchtbar nerven. Der Verwandtschaft ermüdende Reiseberichte vortragen, den Freunden stundenlang Urlaubsfotos zeigen und solche Dinge.

Ein Blog ist besser. Schön freiwillig und zwanglos. Wobei wir uns natürlich über jeden freuen, der Spaß dran hat. Und noch mehr, falls wir Dich inspirieren, Dich (mehr oder überhaupt mal) im Norden rumzutreiben.

Darum zeigen wir Dir den Norden auch so, wie er wirklich ist. Ohne so zu tun, als würde im Norden immerzu die Sonne scheinen. Reell nennt man das in Norddeutschland. Und das ist auch schon wieder was, das wir am Norden lieben.

Den Rest findest Du, wenn und wo Du tiefer eintauchen magst.

Schön, dass Du da bist

Stefanie & Volko

23 Kommentare

  1. Habe euch bei Nørdhaeffti gesehen und gleich mal hier vorbeigeschaut – eine tolle Seite habt ihr. Ich komme öfters mal vorbei….
    Viele Grüße aus Schweden
    Heike @Björklunda

  2. Soraya sagt

    Kurz vor Eurem Umzug „hierher“ entdeckte ich Euer Blog und bin absolut begeistert. Was für schöne Fotos, wie schön geschrieben es ist (was kein Wunder ist, weil ich schon immer gerne gelesen habe, was Steffi schreibt). Und: es macht Lust auf den Norden. Dabei zog und zieht es mich immer weiter weg. Danke Euch. Und schön, dass ich Dich hier ein bisschen „sehen“ kann, Stef.

    • Stefanie sagt

      Ja, ja, meine Liebe, ich hatte mich schon gefreut, als ich letztens sah, dass Du dem alten Blog folgst. War auch gar nicht ganz zufällig, dass ich im heutigen Beitrag den Tatort erwähne; sondern da hatte ich Dich im Kopf. Du warst (bist?) ja immer so ein Tatort-Fan. Ganz liebe Grüße, Du!

  3. Moin Stefanie
    Das neue Layout sieht richtig gut aus – klar und ansprechend! Toll auch die Idee des Reisetipps und das (neue ?) Logo passt einfach – auch klar und ansprechend! LG Ulrike

    • Stefanie sagt

      Vielen Dank, Ulrike. Wir tüdeln hier ja noch ganz schön rum. Aber es fühlt sich so an, als würde langsam ein bisschen Ordnung reinkommen.

  4. Liebe Steffi, lieber Volko!

    Eure Posts sind einfach klasse. Man lernt ja immer was dazu… Als Hamburger und Dänemark / Skandinavien-Segler sind wir absolut mit Euch auf einer Welle unterwegs.

    Weiter so, wir folgen Euch!
    Lieben Gruß von der Elbkind-Crew
    Martina & Thue

    • Hallo Ihr Beiden,

      vielen Dank für den netten Kommentar.
      Ihr habt ja noch mal so einen ganz anderen Blick vom Wasser aus. Muss herrlich sein.
      Ahoi – und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!

      Stefanie

  5. Hach, Hamburg! Da möchte ich gern wieder mal hin! Schön, dass du heute meinen Blog besucht hast, jetzt bin ich auf Gegenbesuch da – und vielleicht schaffe ich es wirklich mal wieder in den Norden.

    Liebe Grüße aus Wien!

  6. Hallo, auch meine Seite ist in diesem Jahr für den Liebster Award nominiert worden. Ich habe mich zwar nicht daran beteiligt aber mich mal ein wenig umgesehen wer sonst so nominiert worden ist. Eure Seite gefällt mir sehr gut, was sicher auch daran liegt, das wir teilweise die gleichen Reiseziel haben. Auch kleine und vermeintlich unspektakuläre Reiseziele haben für uns einen enormen Erholungswert. Die großen Traumziele sind leider nur selten zu realisieren, deshalb ja auch Traumziel. Ein verlängertes Wochenende, z.B. an der Ostsee ist doch schnell mal zu machen und es reißt einem aus dem Alltag. Viel Spaß noch mit eurem Blog und ich werde sicher noch öfter vorbei schauen.
    Gruß Jörg

    • Hallo Jörg,

      klasse; ich bin gerade auf Deinem Blog gewesen. Freu mich schon darauf, intensiver zu stöbern. Liebe Grüße, Stefanie

  7. Pingback: Ein paar Gedanken zum Jahresende | Jörgs Bilder

  8. Der Norden geht immer. Da muss man tatsächlich nicht in die weite Welt hinaus (obwohl ich es gerne tue). Aber ganz ehrlich: Wenn ich im Sommer das erste Mal wieder in der Ostsee schwimme, danach n Fischbrötchen und n dänisches Softeis esse, dann ist das die pure Glückseligkeit und kein Ort der Welt könnte es in dem Moment mit der Küste aufnehmen! 🙂
    Freu mich euch gefunden zu haben.
    Liebe Grüße Janine!!!!

    • Freu mich, dass Du da bist, Janine 🙂

      (Und hoffentlich schaffen wir es dieses Jahr mal nach Rostock. Wollen wir schon so lange.)

  9. Hallo ihr beiden, wir haben Hamburg mit Pösselchen für Pfingsten in die ganz enge Wahl gepackt – Kajak auf der Alster, Hafenradfahrt, mit dem Rad an der Elbe entlang………vorher werde ich aber noch mal auf eurer Seite schnüffeln. Ich in sicher da finde ich noch etwas Neues !
    Liebe Grüße
    Bettina von Pösselchen on Tour

  10. Doris sagt

    Was für ein genialer Blog! Ich sags ja immer man muss nicht weit weg fahren… Irgendwo auf eine Insel ausserhalb von Europa…. Nein…. Hier ist es schön, in Europa…. Und gerade der Norden hat es mir sowieso ganz ganz schwer angetan!! Ganz liebe Grüße aus Österreich! Die Doris von der http://www.dorisworld.at

Kommentar verfassen